News

Schreibwerkstatt: Worte verbinden – über den Geschmack von Heimat

Montag, 05. Februar 2024undefined

Schreibwerkstatt

Samstag, 2. März 2024, 14-17 Uhr

In unserer Schreibwerkstatt erkunden und verfassen wir Texte über Gemeinschaft und über persönliche Erfahrungen. Wir möchten gemeinsam darüber schreiben, wie Essen unsere Erinnerung und Zusammengehörigkeit beeinflusst. Dabei können Worte zu Bindegliedern zwischen verschiedenen Sprachen, Geschichten, Rezepten sowie individuellen Erlebnissen werden. Die Schreibwerkstatt bietet einen kreativen Raum für Menschen, die gerne mit Worten und Sprache experimentieren. Wir inspirieren uns gegenseitig, motivieren uns, unterstützen uns und lernen voneinander.

Die Schreibwerkstatt findet auf Deutsch, Englisch und Polnisch statt, geschrieben wird in der jeweils gewünschten Sprache.

Workshopleitung: Natalie Wasserman und Karolina Kuszyk

Eine Kooperation mit dem Dokumentationszentrum Flucht, Vertreibung, Versöhnung und dem SprachCafé Polnisch.

Eintritt frei

OHNE ANMELDUNG